Wünsche wahr werden lassen....

 

 Die

 Sache

 mit 

 dem

 Zauberstab!


 

Grundsätzlich wird alles wahr, was wir uns wirklich wünschen. Das Leben ist dazu ausgelegt nur für uns zu arbeiten.

 

Jetzt fragst Du Dich vielleicht: Warum tut es das dann verdammt noch mal nicht???

 

Ja, das mit den Wünschen ist so eine Sache ….

 

Es ist ungeheuer schwer Wünsche zu erfüllen, wenn Sie nicht klar formuliert sind. Und da sich dazu nicht nur unser Bewusstsein zu Wort meldet, sondern unserer Unterbewusstsein auch fleißig mit mischt, entsteht oft ein ganz schönes Chaos. Nennt sich auch: Leben.

 

Es hilft also erstmal genau zu wissen, was wir wollen und warum, um es dann auch laut und bei jeder Gelegenheit zu sagen. Das potenziert die Erfüllungschancen um ein Vielfaches.

 

Und natürlich dürfen wir neben dem Wünschen auch noch das ein oder andere dazu tun, dass sie wahr werden. Auch hier ist jeder Weg sehr individuell und unterschiedlich leicht.

 

Ich persönlich nutze für die treffsichere Zieldefinition BilderCollagen. Hier filtern sich alle „Verstand-Wünsche“ raus, die nicht wirkliche Kraft haben. Und es bleiben die tiefen Herzenswünsche übrig. Damit mache ich mich dann auf den Weg und an die Arbeit ……. und werde reich belohnt.

  

Wann fängst Du endlich an richtig zu wünschen und Deinem eigenen Zauber zu vertrauen?

 


Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Sybille (Montag, 14 November 2016 20:23)

    sehr schön und inspirierend geschrieben, dass mit den Collagen werde ich auf jeden Fall mal machen (*